blog essen und trinken

Klein und vor allem richtig fein.

Das Brenner.

Wer nach der Arbeit, dem Feierabendwein oder einer Shoppingtour durch die Stuttgarter City Lust auf ein ehrliches, saisonales Essen hat, der sollte unbedingt mal im Brenner vorbeischauen.

Nur ein paar Schritte vom Breuninger Parkhaus entfernt, bietet das authentische Lokal seinen Gästen täglich eine neue Auswahl internationaler Gerichte an. Was es gerade gibt, steht auf einer – im Vergleich zur Geräumigkeit des Gastraums – riesigen Tafel. Die trägt der Wirt immer in die Nähe des Tischs, der gerade bestellen will. Irgendwie lustig. Die Konstante: Jeden Donnerstag ab 18 Uhr ist Burger-Zeit. Von Cheese über Barbecue und Co tischt das Brenner für alle Gemüsefans auch eine Veggi-Variante der Rindfleischbuletten auf.  

Trotz Burger-Tag und sehr guter Kritiken auf Google, Facebook, tripadvisor etc., haben wir letzten Donnerstag ohne zu reservieren fünf der insgesamt geschätzt 25 Plätze ergattert. Sympathisch. Einen extrem flexiblen und freundlichen Eindruck macht auch der Service. Eine Hauptspeise spontan in Vorspeisengröße zu bestellen, ist gar kein Problem. Auch wenn der winterliche Salat mit Ziegenkäse und Rote Beete trotzdem noch 7,50 Euro (anstatt 9,50 Euro) kostet, lohnt es sich wirklich. Der Mix aus Lollo Rosso, Eichblattsalat, Portulak und Karottenstücken schmeckt genauso frisch und lecker, wie man sich das vorstellt. Außerdem finde ich es super, dass der Ziegenkäse schön mild ist und die Rote Beete nicht irgendwie eingelegt serviert wird.

Zum Hauptgang gibt's bei mir Tortelloni mit Zucchini und Aubergine (10,50 Euro). Die hellen und grünen Tortelloni mit Rucola und Ricotta-Füllung sehen gut aus und sind richtig lecker. Dazu trinke ich einen regionalen Riesling – ebenfalls fein. Und obwohl ich nach den zwei Gängen schon pappsatt bin, musste ich den Nachtisch noch probieren. Es hat einfach so gut danach geduftet. Die selbergemachte Grießschnitte in Kirschsoße ist ein Traum. Danach platze ich zwar fast aber laufe satt, selig und zufrieden nach Hause. Fazit: Das Brenner ist einfach ein lässiger Laden – echt zu empfehlen.

Wo?

Location: Das Brenner I Brennerstraße 5 I 70182 Stuttgart I 0711 4116727 I Brenner.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 11.00 bis 23.00 (Küche 12.00 bis 15.00 und 18.00 bis 21.30) I Samstag: 10.00 bis 23.00 (Küche 10.00 bis 15.00 und 18.00 bis 21.30) I Sonntag und Feiertag geschlossen.

 

Write a comment